Die Blogger


Jürgen F. BernersJürgen F. Berners
> seit 1997 selbständiger RA, Fachanwalt für Steuer- und Arbeitsrecht
> Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, (internationales) Wirtschaftsrecht
> Kanzleien in Köln und Freilassing b. Salzburg
> Referent für StBVV
> Publikationen in: StBVV, RVG, Bankrecht, Baurecht, Gewerberecht, Umsatzsteuerrecht

 

Warum blogge ich hier?
Mich reizt die unmittelbare Kommunikation auf diesem Weg. Gerade in dem schnellen und unkomplizierten Austausch sehe ich einen großen Vorteil.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


RA Franke-Roericht, LLMThorsten Franke-Roericht, LL.M.
> Rechtsanwalt bei Wessing & Partner, Düsseldorf
> LL.M. Wirtschaftsstrafrecht
> Autor im Heidelberger Kommentar zum Steuerstrafrecht/Referent
> Tätigkeitsspektrum: Selbstanzeige, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht

 

Warum blogge ich hier?
Der NWB Experten-Blog verbindet praxisrelevante Fachnews mit persönlichen Standpunkten. Schon als Leser schätzte ich diesen Ansatz. Als Autor im Steuerstrafrecht ist es mein Anspruch, aktuelle Themen verständlich und pointiert zu kommentieren.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Hans-Günther GilganHans-Günther Gilgan
> März 1985 bis Dezember 1988 Geschäftsführer Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
> Januar 1989 bis Juni 2013 Geschäftsführer Steuerberaterverband Westfalen-Lippe
> ab Juli 2013 freiberuflicher Rechtsanwalt
> zusätzlich ab Januar 2014 Geschäftsführer der Dte.W. Rechtsanwaltsgesellschaft (Hauptgeschäftsfeld Factoring)

 

Warum blogge ich hier?
Das Berufsrecht der Steuerberater fristet immer noch ein relatives Schattendasein und wird zumeist restriktiv gehandhabt. Es bietet aber auch viele Chancen, die aufzuzeigen mein Ziel ist. Hierzu zählen insbesondere die Zukunft des Berufs, insbesondere das Marketing.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Hammerl HomepageRobert Hammerl
> Partner von TLI Steuerberater
> Ehemaliger Betriebsprüfer in Bayern
> Referiert deutschlandweit zum Thema Umsatzsteuer
> Fokus: Umsatzsteuer, Verfahrensrecht, ERP-Systeme

 


Warum blogge ich hier?
Die Umsatzsteuer ist ein schnelllebiges Geschäft. Der Blog eignet sich daher perfekt um den Lesern zeitnahe und praxisgerechte Lösungsansätze zu liefern.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Herold_Christian_NEU3Christian Herold
> Steuerberater in der TEAM confides Steuerberatungsges. in Recklinghausen
> Syndikus-Steuerberater des NWB Verlages
> Mitherausgeber der Zeitschrift NWB
> Mitglied im Steuerrechtsausschuss des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe

 

Warum blogge ich hier?
Als verantwortlicher Redakteur und Programmleiter zahlreicher Steuerfachzeitschriften, meiner früheren Tätigkeit in der Finanzverwaltung und meiner über 20-jährigen Arbeit als Steuerberater lerne ich das Steuerrecht sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht kennen. Es reizt mich, die Erfahrungen, die sich aus dieser Kombination ergeben, mit den Nutzern des Blogs zu teilen und freue mich auf viele Rückmeldungen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Foto Christoph Iser IIChristoph Iser
> Freiberuflicher Steuerberater
> Gesellschafter-Geschäftsführer einer Steuerberatungs-GmbH
> Mitglied im Steuerausschuss von Steuerberaterkammer und Steuerberaterverband Düsseldorf
> Fachautor
> www.steuerempfehlung.de


Warum blogge ich hier?

Neben der praktischen Arbeit als Steuerberater mit den Mandanten macht mir das Schreiben schlichtweg Spaß. Der Blog bietet neben der ansonsten eher wissenschaftlichen Fachautorentätigkeit die Möglichkeit, eigene Standpunkte verstärkt einfließen zu lassen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Saskia KruscheSaskia Krusche 
> Rechtsanwältin in der Kanzlei LIEB.Rechtsanwälte
> derzeit Promotion zum Thema „Arbeitnehmerüberwachung“
> Fachautorin

 


Warum blogge ich hier?

Als Rechtsanwältin beschäftige ich mich schwerpunktmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Fast jeder kommt in seinem Leben einmal mit dem Thema „Arbeitsrecht“ in Berührung – sei es als Arbeitgeber oder als Arbeitnehmer. Zudem befindet sich die Rechtsprechung im ständigen Wandel. Da ist es wichtig, immer „up to date“ zu sein und sich auch untereinander auszutauschen. Was eignet sich dafür besser als ein Blog?

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Robin MujkanovicProf. Dr. habil. Robin Mujkanovic
> 2004 Wirtschaftsprüfer
> bis 2005 National Office einer Big4-WPG
> seit 2005 Professur für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung an der Wiesbaden Business School
> Arbeitskreise beim IDW/DRSC/DIIR, Prüfer im WP-Examen

 

Warum blogge ich hier?
Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung sind vom „Buchhalter-Image“ zu einem Berufsfeld mit rasanter Entwicklung geworden. Realität und Normen sind einem ständigen Wandel und steigender Komplexität unterworfen. Die Nutzung des schnellen Web-Mediums zur Diskussion ist ein logischer Schritt.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Carola Rinker
> Dipl.-Volkswirtin
> Lehrbeauftragte an verschiedenen Hochschulen in Baden-Württemberg
> Referentin für Video-Vorlesungen an der Internationalen Hochschule Bad Honnef
> Fachbuchautorin im NWB-Verlag
> Mehr unter www.carolarinker.de

 

Warum blogge ich hier?
Das ist eine gute Frage. Neben dem Unterrichten gehört das Schreiben zu den Tätigkeiten, die ich sehr gerne ausübe. Ein Blog bietet eine sehr gute Möglichkeit, sich über einzelne Themen auszutauschen. Da jedes Jahr neue Jahresabschlüsse von Unternehmen vorliegen und sich die Regeln der Bilanzierung auch stets ändern, gibt es viele Themen, über die diskutiert werden kann.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


ef042011_3898Hans-Peter Schneider
> 25.11.1947 geboren in Neustadt/Holstein
> seit 1977 selbständig
> 1983 Steuerberaterprüfung, Gründung der Steuerberatungsges. SchneiderTeam
> 31.12.2011 Austritt aus der Gesellschaft
> Weiter kritische Beobachtung des Steuerrechts

 

Warum blogge ich hier?
Ganz einfach, es gibt noch viel kritisch anzumerken. Dazu ist dieses Medium bestens geeignet. Meine Beiträge sollen den Leser auf Probleme hinweisen. Sie sollen der Durchsetzungsberatung dienen, um so Veränderungen im Steuerrecht zu erwirken.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


SteinheimerJo¦êrg_26237Jörg Steinheimer
> Fachanwalt für Arbeitsrecht bei LIEB.Rechtsanwälte, Nürnberg
> Trainer im Arbeitsrecht
> Fachautor
> Lehrbeauftragter an der TH Nürnberg Georg Simon Ohm

 


Warum blogge ich hier?

Weil das deutsche Arbeitsrecht in all seinen Facetten wirklich ein Faszinosum darstellt, weil sich der Gesetzgeber fast täglich etwas neues Schönes für die armen Arbeitgeber ausdenkt (vgl. nur das MiLoG) und weil die richterliche Rechtsfortbildung gerade im Arbeitsrecht eine große Rolle spielt…alles zusammen ein praktisch unerschöpflicher Quell täglich neuer Fragestellungen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Matthias Trinks
> Dipl.-Jurist in der WD Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft
> Lehrbeauftragter an der FH Dortmund
> Mehrere hundert Veröffentlichungen in der Fach- und Tagespresse
> Fokus: Umsatzsteuer und Internationales Steuerrecht

 


Warum blogge ich hier?

Egal wie lange und tief man in eine juristische Materie eintaucht – so richtig durchdringen wird man das Thema wohl nie. Und da bietet dieser Blog genau den richtigen Ort zum anregen, austauschen, loben, kritisieren und nachfragen. Gesprächsstoff ist bereits reichlich vorhanden. Und das ein oder andere interessante Thema haben Gesetzgeber, Gerichte und Verwaltung vermutlich auch schon in der Hinterhand.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Die Gastblogger


IMG_4993_10_15V2Michael Heine
> Diplom-Finanzwirt (FH)
> im Ertragsteuerreferat des sächsischen Landesamtes für Steuern und Finanzen tätig
> Fachautor
> Fokus: Gewinneinkünfte, Gewerbesteuer, Besteuerung von Personengesellschaften

 

Warum blogge ich hier?
Der Experten-Blog eignet sich hervorragend dazu, Diskussionen anzuregen. Mit meinen Beiträgen möchte ich insbesondere auch die ausgetretenen Pfade im Steuerrecht verlassen und steuerrechtliche Randgebiete beleuchten.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Mansmann_Till

Till Mansmann
> geb. 1968
> Studium in Heidelberg und Frankfurt, Diplom-Physiker
> Journalist u.a. bei „Horizont“ und „kress Report“
> Chef vom Dienst beim „Steuerberater Magazin“, NWB Verlag

 

Warum blogge ich hier?
Seit vielen Jahren beschäftige ich mich als Journalist mit dem Berufsstand der Steuerberater und der wirtschaftlichen Situation von Kanzleien. Dabei habe ich festgestellt: Es gibt nur wenig Möglichkeiten für Steuerberater, untereinander ins Gespräch zu kommen (ganz anders als beispielsweise bei Rechtsanwälten), aber natürlich durchaus einen Bedarf an so einer Kommunikation.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


1213-10_smallChristian Rohde
> Dipl.-Kfm., Steuerberater
> bis August 2016 verantwortlicher Redakteur der Zeitschriften „IWB“ und „WP Praxis“ des NWB Verlags
> freiberuflicher Dozent an der FOM

 


Warum blogge ich hier?
Der Experten-Blog ist eine spannende Plattform, um sich mit fachlichen Entwicklungen auseinanderzusetzen und dabei auch eine persönliche Meinung viel direkter einfließen zu lassen, als dies in einem klassischen Fachbeitrag in einer Zeitschrift möglich wäre. Der Blog eignet sich zudem perfekt dazu, sehr kurzfristig auf Neuerungen zu reagieren.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Andy SchmidtDr. Andy Schmidt
> gelernter Bankkaufmann, Regierungsdirektor
> Referent ESt im Finanzministerium Sachsen-Anhalt
> Fachautor
> Fokus: Überschusseinkünfte und Sozialrecht

 

Warum blogge ich hier?
Dieser Blog bietet über die klassischen Medien wie Fachzeitschrift und -buch hinaus die Möglichkeit, bestimmte Themen ganz aktuelle und direkt anzusprechen

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen