Aufsichtsrat aktuell: Wege zur Aufsichtsrats-Kandidatur

Zunehmende Bedeutung der Zusammensetzung des Aufsichtsrates

Anforderungsprofile. Aufsichtsräte. Prüfung zur qualifizierten Aufsichtsrätin. Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten gibt es viele. Doch was qualifiziert jemanden als Kandidaten für die Wahl zum Aufsichtsrat bzw. zur Aufsichtsrätin? Gute Frage. Nächste Frage. Reicht es, einige Fortbildungen zu besuchen? Oder was können Interessierte tun?

Früher wurde bei der Suche nach neuen Aufsichtsräten das Thema Qualifikation nicht vorrangig behandelt. Vielmehr wurde aus dem bestehenden Netzwerk jemand gefragt. Wie ist dies heute? Meine Gespräche mit Praktikern, die regelmäßig mit dem Thema zu tun haben, haben gezeigt: Auch wenn heutzutage die Anforderungen an Aufsichtsräte gestiegen sind, wird oftmals immer noch aus dem eigenen Netzwerk akquiriert. Qualifikation vorausgesetzt.

Die Zusammensetzung und die Qualifikationen einzelner Aufsichtsratsmitglieder gewinnt zunehmend an Bedeutung. Es wird genauer geprüft, dass aus die notwendigen Kenntnisse vorhanden sind. Mindestens ein Mitglied sollte „Ahnung von Zahlen“ haben. Ein weiteres Mitglied Branchenkenntnisse. Ein Jurist im Aufsichtsrat ist „schön“, auch wenn nicht erforderlich. Warum gewinnt die Qualifikation und die Zusammensetzung zunehmend eine bedeutende Rolle?

Wirtschaftskrise. Finanzkrise. Eurokrise. Es hat sich viel getan in den letzten zehn Jahren. Keine Krise in Sicht? Mag sein. Aber die nächste Krise kommt bestimmt. Die Frage ist nur: Wann. Zu pessimistisch? Mag sein. Liegt vielleicht aber auch daran, dass ich ein Krisenkind bin: Die Finanzkrise zog sich komplett durch mein Studium. Selbst bei meiner Dissertation hat sie mich noch verfolgt.

Kurzum: Ein Aufsichtsrat, der mit verschiedenen Qualifikationen besetzt ist, wird insbesondere in Zeiten der Wirtschaftskrise gebraucht. Nicht nur dann: Auch bei einer Unternehmenskrise oder großen Herausforderungen für das Unternehmen. Stichwort: Dieselskandal bei Volkswagen. Herausforderungen? Digitalisierung. Die Digitalisierung stellt komplette Geschäftsideen in Frage. Unruhige Zeiten.

Fazit:

Die Zusammensetzung des Aufsichtsrates und die vorhandenen Qualifikationen sind zunehmend wichtig. Trotzdem werden Aufsichtsräte immer noch vor allem durch eigene Netzwerke gesucht.

 

 

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Wir behalten uns die Löschung unangemessener Kommentare vor. Ebenso, wenn diese offensichtlich nicht mit Klarnamen/-Mail verfasst wurden. Erforderliche Felder sind markiert *

2 + 2 =