Die Blogger


Jürgen F. BernersJürgen F. Berners
> seit 1997 selbständiger RA, Fachanwalt für Steuer- und Arbeitsrecht
> Schwerpunkte: Erbrecht, Gesellschaftsrecht, (internationales) Wirtschaftsrecht
> Kanzleien in Köln und Freilassing b. Salzburg
> Referent für StBVV
> Publikationen in: StBVV, RVG, Bankrecht, Baurecht, Gewerberecht, Umsatzsteuerrecht

 

Warum blogge ich hier?
Mich reizt die unmittelbare Kommunikation auf diesem Weg. Gerade in dem schnellen und unkomplizierten Austausch sehe ich einen großen Vorteil.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Christian Bosse
> Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht in Stuttgart
> Autor von verschiedenen Fachbüchern und Aufsätzen im Bereich Recht
> Tätigkeitsspektrum: Zivilrecht, Gesellschaftsrecht, Sozialversicherungsrecht von Geschäftsführern

 

Warum blogge ich hier?
Ein Blog ist das ideale Mittel, um den Anforderungen an Schnelligkeit gerecht zu werden. Außerdem bietet er die Möglichkeit, Diskussionen anzustoßen und Themen erstmal „aufs Parket zu bringen“. Meinen inhaltlichen Schwerpunkt setze ich hierbei auf das Wirtschaftsrecht.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Thorsten Franke-Roericht, LL.M.
> Rechtsanwalt und Partner bei FRP Rechtsanwälte – Strafverteidigung PartG
> LL.M. Wirtschaftsstrafrecht
> Autor im Heidelberger Kommentar zum Steuerstrafrecht/Referent
> Tätigkeitsspektrum: Selbstanzeige, Steuerstrafrecht, Wirtschaftsstrafrecht

 

Warum blogge ich hier?
Der NWB Experten-Blog verbindet praxisrelevante Fachnews mit persönlichen Standpunkten. Schon als Leser schätzte ich diesen Ansatz. Als Autor im Steuerstrafrecht ist es mein Anspruch, aktuelle Themen verständlich und pointiert zu kommentieren.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Hans-Günther GilganHans-Günther Gilgan
> März 1985 bis Dezember 1988 Geschäftsführer Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
> Januar 1989 bis Juni 2013 Geschäftsführer Steuerberaterverband Westfalen-Lippe
> ab Juli 2013 freiberuflicher Rechtsanwalt
> zusätzlich ab Januar 2014 Geschäftsführer der Dte.W. Rechtsanwaltsgesellschaft (Hauptgeschäftsfeld Factoring)

 

Warum blogge ich hier?
Das Berufsrecht der Steuerberater fristet immer noch ein relatives Schattendasein und wird zumeist restriktiv gehandhabt. Es bietet aber auch viele Chancen, die aufzuzeigen mein Ziel ist. Hierzu zählen insbesondere die Zukunft des Berufs, insbesondere das Marketing.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Hammerl HomepageRobert Hammerl
> Partner von TLI Steuerberater
> Ehemaliger Betriebsprüfer in Bayern
> Referiert deutschlandweit zum Thema Umsatzsteuer
> Fokus: Umsatzsteuer, Verfahrensrecht, ERP-Systeme

 


Warum blogge ich hier?
Die Umsatzsteuer ist ein schnelllebiges Geschäft. Der Blog eignet sich daher perfekt um den Lesern zeitnahe und praxisgerechte Lösungsansätze zu liefern.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Herold_Christian_NEU3Christian Herold
> Steuerberater in Herten/Westf. (www.herold-steuerrat.de) und Haltern am See
> Autor zahlreicher Fachbeiträge
> Mitglied im Steuerrechtsausschuss des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe

 


Warum blogge ich hier?

Als verantwortlicher Redakteur und Programmleiter zahlreicher Steuerfachzeitschriften, meiner früheren Tätigkeit in der Finanzverwaltung und meiner über 20-jährigen Arbeit als Steuerberater lerne ich das Steuerrecht sowohl aus theoretischer als auch aus praktischer Sicht kennen. Es reizt mich, die Erfahrungen, die sich aus dieser Kombination ergeben, mit den Nutzern des Blogs zu teilen und freue mich auf viele Rückmeldungen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Foto Christoph Iser IIChristoph Iser
> Partner bei Dr. Husemann & Bellgardt Wirtschaftsprüfer – Steuerberater LLP
> Gesellschafter-Geschäftsführer einer Steuerberatungs-GmbH
> Mitglied im Steuerausschuss von Steuerberaterkammer und Steuerberaterverband Düsseldorf
> Fachautor
> www.steuerempfehlung.de


Warum blogge ich hier?

Neben der praktischen Arbeit als Steuerberater mit den Mandanten macht mir das Schreiben schlichtweg Spaß. Der Blog bietet neben der ansonsten eher wissenschaftlichen Fachautorentätigkeit die Möglichkeit, eigene Standpunkte verstärkt einfließen zu lassen.

Hier geht es
> zu meinen Blog-Beiträgen
> zu den Blog-Beiträgen von Herrn Heine und mir


Saskia KruscheSaskia Krusche 
> Rechtsanwältin in der Kanzlei LIEB.Rechtsanwälte
> derzeit Promotion zum Thema „Arbeitnehmerüberwachung“
> Fachautorin

 


Warum blogge ich hier?

Als Rechtsanwältin beschäftige ich mich schwerpunktmäßig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Fast jeder kommt in seinem Leben einmal mit dem Thema „Arbeitsrecht“ in Berührung – sei es als Arbeitgeber oder als Arbeitnehmer. Zudem befindet sich die Rechtsprechung im ständigen Wandel. Da ist es wichtig, immer „up to date“ zu sein und sich auch untereinander auszutauschen. Was eignet sich dafür besser als ein Blog?

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Robin MujkanovicProf. Dr. habil. Robin Mujkanovic
> 2004 Wirtschaftsprüfer
> bis 2005 National Office einer Big4-WPG
> seit 2005 Professur für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung an der Wiesbaden Business School
> Arbeitskreise beim IDW/DRSC/DIIR, Prüfer im WP-Examen

 

Warum blogge ich hier?
Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung sind vom „Buchhalter-Image“ zu einem Berufsfeld mit rasanter Entwicklung geworden. Realität und Normen sind einem ständigen Wandel und steigender Komplexität unterworfen. Die Nutzung des schnellen Web-Mediums zur Diskussion ist ein logischer Schritt.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Prof. Dr. Carola Rinker
> Dipl.-Volkswirtin und Unternehmensberaterin
> BWL-Professorin an der Hochschule Macromedia
> Erfahrung als Aufsichtsrätin in einem Start-up
> Fachbuchautorin
> Mehr unter www.carolarinker.de

 

Warum blogge ich hier?
Aus Interesse an den Themen. Aus Spaß. Aus Netzwerk-Gründen. Als Ergänzung zu meiner Arbeit als Unternehmensberaterin und meinen Lehrveranstaltungen ist das Bloggen wunderbar geeignet. Ein Blog bietet die Möglichkeit, sich in einzelne Themen zu vertiefen – und sich anschließend mit Lesern darüber auszutauschen. Da jedes Jahr neue Jahresabschlüsse von Unternehmen vorgelegt werden und sich die Regeln der Bilanzierung ständig ändern, wird mir der Stoff nie ausgehen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


ef042011_3898Hans-Peter Schneider
> 25.11.1947 geboren in Neustadt/Holstein
> seit 1977 selbständig
> 1983 Steuerberaterprüfung, Gründung der Steuerberatungsges. SchneiderTeam
> 31.12.2011 Austritt aus der Gesellschaft
> Weiter kritische Beobachtung des Steuerrechts

 

Warum blogge ich hier?
Ganz einfach, es gibt noch viel kritisch anzumerken. Dazu ist dieses Medium bestens geeignet. Meine Beiträge sollen den Leser auf Probleme hinweisen. Sie sollen der Durchsetzungsberatung dienen, um so Veränderungen im Steuerrecht zu erwirken.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


SteinheimerJo¦êrg_26237Jörg Steinheimer
> Fachanwalt für Arbeitsrecht bei LIEB.Rechtsanwälte, Nürnberg
> Trainer im Arbeitsrecht
> Fachautor
> Lehrbeauftragter an der TH Nürnberg Georg Simon Ohm

 


Warum blogge ich hier?

Weil das deutsche Arbeitsrecht in all seinen Facetten wirklich ein Faszinosum darstellt, weil sich der Gesetzgeber fast täglich etwas neues Schönes für die armen Arbeitgeber ausdenkt (vgl. nur das MiLoG) und weil die richterliche Rechtsfortbildung gerade im Arbeitsrecht eine große Rolle spielt…alles zusammen ein praktisch unerschöpflicher Quell täglich neuer Fragestellungen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Matthias Trinks
> Dipl.-Jurist in der WD Treuhand GmbH Steuerberatungsgesellschaft
> Lehrbeauftragter an der FH Dortmund
> Mehrere hundert Veröffentlichungen in der Fach- und Tagespresse
> Fokus: Umsatzsteuer und Internationales Steuerrecht

 


Warum blogge ich hier?

Egal wie lange und tief man in eine juristische Materie eintaucht – so richtig durchdringen wird man das Thema wohl nie. Und da bietet dieser Blog genau den richtigen Ort zum anregen, austauschen, loben, kritisieren und nachfragen. Gesprächsstoff ist bereits reichlich vorhanden. Und das ein oder andere interessante Thema haben Gesetzgeber, Gerichte und Verwaltung vermutlich auch schon in der Hinterhand.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Die Gastblogger


Dirk Beyer
> Rechtsanwalt/Steuerstrafverteidigung bei LHP in Köln
> Schwerpunkt Begleitung bei Betriebsprüfungen, Verteidigung bei Steuerstrafverfahren
> Früher Sachgebietsleiter in einer Steuerfahndungsstelle
> Autor in Fachzeitschriften zu aktuellen Themen betreffend Steuerstrafrecht und Betriebsprüfung

 

Warum blogge ich hier?
In der Praxis als Steueranwalt ergeben sich regelmäßig interessante Fragestellungen und Problemlösungen, die ich zeitnah hier einem größeren Kreis darstellen kann.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Andreas S. Bolik, Steuerberater, Diplom-Ökonom
> Director im National Office Tax bei EY
> Langjährige Expertise mit komplexen Fällen des Steuerbilanzrechts und bei Besteuerungsfragen von größeren Unternehmen
> Autor zahlreicher Veröffentlichungen in steuerlichen Fachzeitschriften und Referent bei Vortragsveranstaltungen und Webcasts / Online Seminaren
> Tätigkeitsschwerpunkt in der Analyse von steuerrechtlichen Änderungen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung und Finanzverwaltung und in der laufenden und gestaltenden Steuerberatung

Warum blogge ich hier?
Auf die Details kommt es an, gerade in strittigen Steuerrechtsfragen. Da ich häufig mit dem Erstellen von Gutachten, verbindlichen Auskünften und in der Betriebsprüfungsbegleitung sowie mit Rechtsbehelfsverfahren beschäftigt bin, begrüße ich einen solchen Blog mit hohem fachlichen Niveau, der Denkanstöße gibt.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Harald Elster
> seit 1982 Steuerberater – seit 1987 Wirtschaftsprüfer
> bis Ende 1985 kaufmännischer Leiter in einem mittelständischen Familienunternehmen
> seit 1986 in eigener Kanzlei tätig
> seit 2008 Präsident des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln
> seit 2013 Präsident des Deutschen Steuerberaterverbandes e.V.


Warum blogge ich hier?

Dieser Blog stellt ein hervorragendes Medium dar, praxisnahe Schlaglichter auf aktuelle steuerpolitische Themen zu werfen. Der Mix aus sachlicher Information und Meinungsbildung bietet eine gute Grundlage für Diskussionen über Aspekte, die noch nicht im Kanzleialltag angekommen sind – ihn aber schon bald betreffen können.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Daniel Fischer LL.M.oec.
Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner
Referiert deutschlandweit zum Thema Investmentsteuerrecht
Fokus: Besteuerung von Kapitalanlagen, Alternative Investments, Immobilien, Investmentfonds, Debt Fonds, Private Equity, Inbound und Outbound Investments

 

Warum blogge ich hier?
Der NWB Experten-Blog eignet sich sehr gut, aktuelle Themen ad hoc zu platzieren und Anregungen für Diskussion aufzuwerfen. Schwerpunktmäßig werden sich meine Beiträge den Themen Besteuerung von Investmentfonds, Alternative Investments und anderen Kapitalanlagen für institutionelle Anleger und Family Offices widmen.

Hier geht es bald zu meinen Blog-Beiträgen


Hermann Gauss
> Executive Director im National Office Tax und Head of Tax Policy GSA (Deutschland, Schweiz, Österreich) bei EY
> Projektkoordinator der Reformkommission „Steuergesetzbuch“ (Stiftung Marktwirtschaft)
> CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Steuerpolitischer Berater von Friedrich Merz („Bierdeckel“)
> Arthur Andersen Tax and Legal Business Advisory

Warum blogge ich hier?
Gute Steuerberatung muss heutzutage steuerpolitische Entwicklungen antizipieren. Dazu will ich beitragen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Florian Gößmann-Schmitt
> Steuerberater mit Neugier für alles Technische
> Partner der digitalen Steuerkanzlei Hahn Gößmann-Schmitt PartG mbB
> Autor und Sprecher zum Thema Digitalisierung in der Steuerberatung
> Berater und Begleiter für den Einstieg in die digitale Steuerberatung
> smarter-buchen.de / digitale-steuerberatung.rocks

 

Warum blogge ich hier?
Weil mir das Thema Zukunft der Steuerberatung unheimlich Spaß macht und am Herzen liegt. Neue Ideen, Produkte, Arbeitsweisen es gibt so vieles im Moment zu entdecken, das es nie langweilig wird.

Hier geht es in Kürze zu meinen Blog-Beiträgen


Alexander Hamminger
> Rechtsanwalt, Steuerberater in Oldenburg
> Tätigkeitsspektrum: Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Nachfolgegestaltung, Datenschutz
> Autor und Lehrbeauftrager

 

Warum blogge ich hier?
Ein Blog bietet die Möglichkeit, interaktiv und kurzfristig aktuelle Themen in kompakter Form zu platzieren. Meinen inhaltlichen Schwerpunkt setze ich hierbei auf dem Datenschutz und benachbarten Themen.

Hier geht es zu meinen Blog Beiträgen


IMG_4993_10_15V2

Michael Heine
> Diplom-Finanzwirt (FH)
> Tätig in der Sächsischen Finanzverwaltung
> Fachautor
> Fokus: Einkommensteuer und Gewerbesteuer

 

Warum blogge ich hier?
Der Experten-Blog eignet sich hervorragend dazu, Diskussionen anzuregen. Mit meinen Beiträgen möchte ich insbesondere auch die ausgetretenen Pfade im Steuerrecht verlassen und steuerrechtliche Randgebiete beleuchten.

Hier geht es
> zu meinen Blog-Beiträgen
> zu den Blog-Beiträgen von Herrn Iser und mir


Johannes Hofele
> Sprecher des Arbeitskreises Mietrecht und WEG im Berliner Anwaltsverein
> Mitglied im „Berliner Steuergespräche e.V.“
> Vortragstätigkeit für die Deutsche Anwaltsakademie, insbesondere zum gewerblichen Mietrecht
> Laufende Autorentätigkeit (u.a. NWB, IMR)

 

Warum blogge ich hier?
Der Blog gibt mir Gelegenheit, juristische Themen aus meiner Praxis als Immobilienrechtler kurz und prägnant darzustellen – und dabei auch durchaus mal „Dampf abzulassen“. Berater und Beraterinnen, die andere Schwerpunkte haben, möchte ich nach dem Motto „schon verständlich, aber noch richtig“ auf wichtige Themen hinweisen und bei den Immobilienspezialisten würde ich mich über Widerspruch oder Beifall freuen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Ralph Homuth
> B.A., Steuerberater in Hamburg
> Studium BWL und Wirtschaftsrecht
> Schwerpunkte: Steuerrecht sowie Internet-/Marken-/Urheberrecht
> langjährige Erfahrung im Finanzbereich der Filmbranche

 

Warum blogge ich hier?
Im Social-Media-Bereich entstehen immer weitere Möglichkeiten, Einkünfte zu erzielen. An steuerliche Auswirkungen wird oft nicht gedacht. Diese Themen möchte ich hier aufgreifen und durchaus Diskussionen anregen.

Hier geht zu meinen Blog-Beiträgen


Prof. Dr. Ralf Jahn
> Studium der Rechtswissenschaften in Würzburg
> Hauptgeschäftsführer der IHK Würzburg-Schweinfurt
> Honorarprofessor an der Universität Würzburg

 

 

Warum blogge ich hier?
Mein erster Blog bietet die Möglichkeit, das Thema der Pflicht der “Pflichtmitgliedschaft in Kammern” “anzustoßen” und in die Diskussion zu bringen. Bei genauem Hinsehen sichert der “Kammerzwang” nämlich Freiheitsrechte durch die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Partizipation.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Alexandra Kandler
> Betriebswirt (VWA), Steuerberater
> Bis 2017 beratend tätig in mittelständischen Kanzleien, EY und Deloitte
> Auslandstätigkeit in UK mit beruflichen Qualifikation (Certified Taxation Technician)
> seit 2018 Lehrgangsmanagement im Steuerrechts-Institut Knoll, München

 

Warum blogge ich hier?
Meine Leidenschaft sind Steuerrecht, berufliche Fortbildung und die Weiterentwicklung des Berufsstandes insbesondere durch neue Medien. Der Blog ist daher eine ideale, unkomplizierte und insbesondere zeitgemäße Plattform für den Gedankenaustausch mit Berufskollegen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Prof. Dr. Franz Jürgen Marx
> seit 1998 Lehrstuhl für Betriebliche Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung an der Universität Bremen
> seit 1996 Steuerberater
> seit 1987 NWB-Autor
> Vorsitzender des Forums für Rechnungslegung und Steuern in Bremen e.V.
> mehr unter www.lsw-bremen.de

Warum blogge ich hier?
Ich will mit meinen Beiträgen Anstöße geben und zur Meinungsbildung beitragen. Mich interessiert der offene Austausch mit der Community. Viele wichtige Themen geraten allzu oft in den Hintergrund oder gar in Vergessenheit. Der Blog gibt die Möglichkeit, schnell und direkt zu kommunizieren, damit etwas in Bewegung kommt.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Prof. Dr. jur. Marion Müller
> gelernte Bankkauffrau
> Dipl. Wirtschaftsjuristin (univ.)
> Promotion im Gesellschaftsrecht
> Professorin für Wirtschafts- und Steuerrecht an der FOM Hochschule München
> langjährige Tätigkeit in der Steuer- und Unternehmensberatung
> regelmäßige Veröffentlichungen von Beiträgen in Fachzeitschriften und Fachbüchern

Warum blogge ich hier?
Ein Blog ist das ideale Mittel, um den Anforderungen an Schnelligkeit gerecht zu werden. Außerdem bietet er die Möglichkeit, Diskussionen anzustoßen und Themen erstmal „aufs Parkett zu bringen“. Meinen inhaltlichen Schwerpunkt setze ich hierbei auf wirtschaftliche und (steuer-) rechtliche Themen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dirk Munker
Diplom-Staatswissenschaftler (Univ.)
Geschäftsführender Gesellschafter der Munker Privacy Consulting GmbH (www.munker.info)
Datenschutzauditor (TÜV) mit 15-jähriger Erfahrung als Datenschutzbeauftragter und Datenschutzberater
Datenschutzbeauftragter des LSWB und Referent der LSWB-Akademie

 

Warum blogge ich hier?
Durch die EU Datenschutz-Grundverordnung und das „neue“ Bundesdatenschutzgesetz haben sich die Rahmenbedingungen für den Datenschutz in der Kanzlei und in den Unternehmen grundlegend geändert. Viele Detailfragen werden erst in den kommenden Monaten und Jahren beantwortet werden. Hier bietet der Blog die Möglichkeit, zeitnah über aktuelle Entwicklungen zu informieren.

Hier geht es in Kürze zu meinen Blog-Beiträgen


Nicola Niemeyer
Erstes juristisches Staatsexamen 2016
Schwerpunkt: Europäisches und Internationales Steuerrecht
Seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin EBS Universität für Wirtschaft und Recht am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre und Internationales Steuerrecht
Seit 2017 Mitarbeit in einer international tätigen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft in Frankfurt a. M.

Warum blogge ich hier?
Im NWB Experten-Blog werden spannende Themen angestoßen und auf deren Auswirkungen hingewiesen. Vor allem auch im Europäischen und Internationalen Steuerrecht sind die Änderungen zumeist rasant und diskussionswürdig. Denn wo mehrere Akteure agieren, sind auch die Ansichten breit gefächert. Die Möglichkeit zur zeitnahen Besprechung der Diskussionsstellen und die Mitwirkung am Themenanstoß sind eine optimale Konstellation, an der ich gerne teilhabe.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Roland F. Nonnenmacher
> Manager im National Office Tax bei EY
> Deutscher Bundestag, Referent von Abgeordneten des Finanzausschusses

 

 

Warum blogge ich hier?
Weil Steuerpolitik einfach zu spannend ist, um nicht zu bloggen!

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Martina Ortmann-Babel
> Leiterin National Office Tax bei EY
> Partner, Diplom-Kauffrau und Steuerberaterin
> Autorin von zahlreichen Fachveröffentlichungen
> Referentin bei Fachveranstaltungen
> Leitung des Wissenschaftlichen Beirats Steuern bei EY

 

Warum blogge ich hier?
Da ich mich täglich mit der Analyse von aktuellen Steuerrechtsänderungen und deren Konsequenzen auseinandersetze, bin ich sehr an einem fachlichen Austausch interessiert.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Alexander Potthoff
> Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)
> Jurist im Programmbereich Praxis des NWB-Verlages
> Fachautor
> Schwerpunkte: Wirtschafts-, Vertrags-, Urheber-, Datenschutz- und Berufsrecht

 

Warum blogge ich hier?
Durch den NWB Experten-Blog lassen sich prägnant und zügig fachliche Denkanstöße geben und empfangen. An diesem Austausch teilzunehmen und eigene Sichtweisen einfließen zu lassen, reizt mich.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Matthias Pruns
> Rechtsanwalt seit 2009
> Seit 2013 Partner der Kanzlei SP§P Schiffer & Partner (www.schiffer.de)
> Zahlreiche Fachveröffentlichung, insbesondere zum Erb- und Stiftungsrecht
> Zuletzt etwa Herzog/Pruns, Der digitale Nachlass in der Vorsorge- und Erbrechtspraxis


Warum blogge ich hier?

Um aktuelle Themen zeitnah zu kommentieren und in den größeren Zusammenhang einzuordnen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Boris Jan Schiemzik
> Gründungspartner der Wirtschaftsrechtskanzlei ROSE & PARTNER LLP (http://www.rosepartner.de/)
> tätig als Rechtsanwalt bei M&A-, Venture Capital-Geschäften, insbesondere im Bereich der Internet- und Kryptoökonomie
> Vorstand der Deutschen Vereinigung der Fachanwälte für Handels- und Gesellschaftsrecht e.V.

Warum blogge ich hier?
Ich nutze gerne den Expertenblog und andere Social Media-Kanäle zum Gedankenaustausch. Jeder Blogbeitrag zwingt mich, das Thema in gebotener Tiefe zu erfassen. Dabei lerne ich viel. Den Blog, auch den juristischen Fachblog, verstehe ich als das passende Format für Informationen und Unterhaltung. Wenn in dem einen oder anderem Beitrag beides erreicht wird, freut es nicht nur den Leser, sondern auch den Blogger.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen

Weitere Interessenschwerpunkte und Publikationen von Dr. Boris Jan Schiemzik finden Sie unter https://www.rosepartner.de/team/dr-boris-jan-schiemzik.html

 


Dr. Andy SchmidtDr. Andy Schmidt
> gelernter Bankkaufmann, Regierungsdirektor
> Referent ESt im Finanzministerium Sachsen-Anhalt
> Fachautor
> Fokus: Überschusseinkünfte und Sozialrecht

 

Warum blogge ich hier?
Dieser Blog bietet über die klassischen Medien wie Fachzeitschrift und -buch hinaus die Möglichkeit, bestimmte Themen ganz aktuelle und direkt anzusprechen

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Ursula Sedlmair-Wolff
> Studium der Rechtswissenschaft und Promotion in Augsburg
> Rechtsanwältin, Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin
> Lehrbeauftragte an der FOM Hochschule München

 


Warum blogge ich hier?
Der Expertenblog ist eine perfekte Ergänzung zur Vertiefung von aktuellen (steuer-) rechtlichen Themen. Meine inhaltlichen Schwerpunkte setze ich im Arbeits- und Steuerrecht.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Henning-Alexander Seel
> Rechtsanwalt u. Fachanwalt für Arbeitsrecht
> Justiziar einer Unternehmensgruppe
> Prüfer beim Landesjustizprüfungsamt
> Vorträge zu Fachthemen

 

Warum blogge ich hier?
Das digitale Zeitalter wirft immer mehr Fragen in Sachen Datenschutz auf. Die aktuelle DSGVO-Problematik ist das beste Beispiel. Der Blog eignet sich sehr gut dazu, auf die Themen hinzuweisen und in die Diskussion zu bringen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Holger Stein
> 1984 Abschluss des Studiums der Ökonomie des Transportwesens an der Universität Rostock als Diplom-Ingenieur-Ökonom. 1989 Promotion
> 1994 Bestellung zum Steuerberater
> seit 2013 in eigener Kanzlei tätig
> seit 2008 Präsident der Steuerberaterkammer Mecklenburg-Vorpommern
> seit 2015 Vizepräsident der Bundessteuerberaterkammer

Warum blogge ich hier?
Ein Blog ist das ideale Mittel, um den Anforderungen an Schnelligkeit gerecht zu werden. Außerdem bietet er die Möglichkeit, sich über zentrale Themen des Berufsstandes auszutauschen. Meinen inhaltlichen Schwerpunkt setze ich hierbei auf das Berufsrecht der Steuerberater.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Helmut Steltemeier
Steuerberater, http://www.helmut-steltemeier.de/
Rechtsbeistand für bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht
Rating Advisor (IHK)
Fördermittelberater (KMU-Akademie, Düsseldorf)
Fokus: Realisierung betriebswirtschaftlicher Lösungen für die Zielgruppe „Kleinerer Mittelstand“

Warum blogge ich hier?
Nach meiner Meinung werden kleine KMU‘s (< 10 Mitarbeiter) immer noch nicht ausreichend mit betriebswirtschaftlichen Informationen bei der Unternehmensführung unterstützt. Und der kürzeste Weg diese Unterstützung für die Zielgruppe zu erreichen geht über den Steuerberater. Er hat die Daten, in der Regel das Know-how und, ganz wichtig, das Vertrauen der Zielgruppe.
Ich werbe daher beim Berufsstand darum, die vereinbaren Tätigkeiten und insbesondere das Angebot an betriebswirtschaftlicher Beratung auszubauen. Ein Gewinn für Mandant und Berufsstand! Darum blogge ich!

Hier geht es in Kürze zu meinen Blog-Beiträgen


Susanne Weber
> Diplom-Finanzwirt (FH) und Steuerberaterin
> Partner bei der WTS in München
> Leitung Service Line Lohnsteuer
> Zuvor in der Finanzverwaltung als Lohnsteuer-Außenprüferin tätig

 

Warum blogge ich hier?
Auch das Steuerrecht wird wie alles in dieser Zeit immer schnelllebiger. Der NWB Experten-Blog bietet die Möglichkeit, schnell zu reagieren, Themen „aufs Parkett zu bringen“ und Diskussionen anzustoßen. Außerdem können in diesem Medium Meinungen ausgetauscht werden.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Dr. Daniel Welker


Rechtsanwalt, ist in seiner Beratungspraxis auf die rechtliche und steuerliche Gestaltung, Strukturierung und Beratung von Vermögensübertragungen, Vermögensvorsorge und Vermögenssicherungen im nationalen sowie internationalen Kontext spezialisiert ( www.welker-recht.de ). Seine Expertise liegt im Banken-, Kapitalmarkt- und Versicherungsrecht sowie im Steuerrecht. Er ist zugleich Geschäftsführender Vorstand des Instituts für Vermögensstrukturierung (IVS) e.V., welches Zugang zu hochqualifizierten Konzepten bzw. Gestaltungsansätzen im Bereich der Vermögensstrukturierung bietet.

Warum blogge ich hier?
Im digitalen Zeitalter ist ein Blog ideal, um Themen schnell und direkt in die Diskussion zu bringen.

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen


Ralf Wickert
> Seit 1997 Partner bei DORNBACH (www.dornbach.de)
> Fachanwalt für Steuerrecht und Arbeitsrecht
> Schwerpunkte Non Profit Organisationen und Datenschutz
> Diverse Handbücher zum Verbandsrecht und Datenschutzrecht
> Lehrbeauftragter DHBW Baden-Württemberg

 

Warum blogge ich hier?
Die Ernsthaftigkeit der Themen kann man wunderbar mit der Einfachheit der Kommunikation verbinden. Meinen inhaltlichen Schwerpunkt setze ich hierbei auf das Recht der Non Profit Organisationen (Vereinsrecht, Steuerrecht, Arbeitsrecht und Datenschutzrecht bei NPO)

Hier geht es zu meinen Blog-Beiträgen